zurück zur Übersicht

Wellness für die Augen: Das neue Gesicht von Cubespotter

Mit der heute beginnenden Detect&Defend wird es offiziell: aus iT-CUBE wird SecureLink Germany. Diese Anpassung war von langer Hand geplant und findet mit der endgültigen Änderung des Firmennamens ihren Abschluss.

Einige Gedanken zum Namenswechsel habe ich ja schon früher zu Bildschirm gebracht. Um konsequent im Bild zu bleiben: Wir waren zur Wellness-Gesichtsbehandlung, beim Friseur unseres Vertrauens und haben jetzt, was die Corporate Identity betrifft, unseren feschen neuen Anzug angelegt. Damit sind wir fertig für die Hochzeit!

Auf der Homepage (formals www.it-cube.net, jetzt natürlich erreichbar unter www.securelink.de) ist der Umschwung schon zu spüren (beziehungsweise: zu sehen).

Facelift für Cubespotter

Bei dieser Runderneuerung können wir im Cubespotter, als dem offiziellen Blog von iT-CUBE SYSTEMS/SecureLink Germany, natürlich nicht nur daneben stehen. Immerhin haben wir einen Ruf zu verteidigen: In der Hochzeitsgesellschaft würde ich uns als den eher lockeren Cousin betrachten. Den, der als erster und als letzter das Glas hebt, um dem frisch gebackenen Brautpaar zuzujubeln. Den, der überall gute Laune verbreitet, ohne dabei trivial zu werden. Und natürlich den, der die interessantesten Stories kennt.

Entsprechend ist auch unser neuer „Anzug“ eine legere Variante des neuen Stils auf www.securelink.de. (Falls Sie eine Weile nicht mehr auf der iT-CUBE-Seite waren: Schauen Sie doch mal vorbei! Es lohnt sich!)

Neues Design, die gleiche Leidenschaft

Natürlich bleiben alle bisherigen Inhalte in Cubespotter gleich. Das gilt allerdings nicht für die Zukunft. Stillstand ist Rückschritt. Meine Kollegen und ich werden weiterhin einem breiten Publikum Einblick in die Cyber Security geben. Wir freuen uns darauf, noch viel mehr Trends aufzuspüren, Gefahren zu entlarven, vor Sicherheitslücken und Angriffen zu warnen und über all das – natürlich – unterhaltsame und verständliche Artikel zu schreiben.

Cyber Security ist ein komplexes, vielschichtiges Thema und jeder sollte sich zumindest ein bisschen damit auskennen. Mit Cubespotter versuchen wir, unseren Beitrag dazu zu leisten – mit einigen Infos für Experten, aber eben auch Beiträgen für Einsteiger und interessierte Nicht-Professionals.

In diesem Sinne: Have fun! Keep spotting the cube!

Herzlichst,
Franz Härtl & das Redaktionsteam von Cubespotter.

2 Kommentare

  • von Andreas am 09.07.2018, 18:27 Uhr

    Hallo Team, das neue Design ist zwar schön gehalten mit Blau und Orange, allerdings kann man auf Grund der durchschimmernden Gebäude im Main-Container wo der Text liegt den Text eher angestrengt lesen, da man immer die Umrisse der Gebäude ausblenden muss. Vielleicht würde es sich anbieten die Durchsichtigkeit noch ein wenig geringer zu setzen, damit der Text besser in den Vordergrund rückt. Grüße, Andreas

    • Franz Haertl
      von Franz Haertl am 10.07.2018, 8:49 Uhr

      Danke für die Anregung, Andreas! Ich habe die Transparenz jetzt für die Artikelseiten deutlich reduziert. Ich hoffe, damit ist besonders der Artikeltext angenehmer zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Wir nehmen Datenschutz ernst! Deshalb informieren wir Sie, was mit Ihren Daten geschieht:

  • Daten aus Formularen und Webseiten-Tracking können von uns zur Analyse gespeichert werden
  • Die Daten können zur Optimierung der Webseite ausgewertet werden. Das ermöglicht es uns, besser zu verstehen, wo das Interesse unserer Besucher liegt. Wir benutzen primär Hubspot für dieses Tracking (mehr dazu finden Sie in der Erklärung auf unserer Datenschutzseite, siehe unten)
  • Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Im Rahmen von Veranstaltungen, an denen Sie teilnehmen möchten, kann es nötig sein, dass Ihre Daten an Vertragspartner übermittelt werden.
  • Sie haben jederzeit ein Recht auf die Herausgabe, Berichtigung oder Löschung persönlicher Daten.
  • Sie können Ihre Einwilligung, mit uns in Kontakt zu treten, jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen.

Weitere Details dazu, was wir mit den Daten tun und nicht tun finden Sie auf unserer Datenschutzseite, oder schreiben Sie mich bei Fragen direkt an!

Felix Möckel
Data Protection Officer