zurück zur Übersicht

Cyber Security Soccer goes VR

Cyber Security Soccer

Zur it-sa 2015 war er zum ersten Mal zu sehen: Der Cyber-Soccer Film. Es wird dargestellt, wie ein böswillig auf dem Firmenparkplatz platzierter USB-Stick von einem arglosen Mitarbeiter gefunden und eingesteckt wird. Damit wird der böse Stick zum Angriffsvehikel für Malware.

Dieses Angriffsszenario – welches genau so bereits praktiziert wurde – ist der Einstiegspunkt in ein Cyber-Space-Fußballmatch, in dem böse Roboter mit verschiedenen Methoden versuchen, sich Zugriff zu verschaffen. Doch das Netzwerk ist nicht schutzlos: Das MSS-Team verteidigt im Cyber Security Soccer hartnäckig die eigene Hälfte. Schließlich wird der Ursprung des Angriffs identifiziert und ausgeschaltet.

Von 3D zu VR – Cyber Security Soccer präsentiert von iT-CUBE SYSTEMS, LogRhythm & Scorpius Forge!

2016 gehen wir mit diesem Spiel ins nächste Level: Erleben Sie jetzt Live und hautnah den entscheidenden Moment – mitten auf dem Fußballfeld! Als faszinierende Virtual Reality Experience können Sie in der Endphase des Spiels die Rolle eines der Verteidiger übernehmen und den entscheidenden Punkt machen.

Nur noch wenige Tage bis zur Detect & Defend 2016, wo das Spiel offiziell für Google Cardboard verfügbar wird – zur Premiere auch auf der Samsung Gear VR! Seien Sie dabei und erleben Sie IT-Security völlig neu: Interessante Keynotes, Vorträge zu brandheißen Themen wie Industrie 4.0, Cloud Security, Breach & Indicent Detection und der humanoide Roboter Myon als special Guest. Kostenlose Anmeldung zur Tagung hier.

Steigen Sie ein in die Zukunft der Technik – mit Sicherheit!

Schreibe einen Kommentar