zurück zur Übersicht

iT-CUBE stärkt seine Kompetenz im Bereich HP ArcSight Trainings

Im Zuge der Umstellung der HP ArcSight Trainings auf das HP Expert One Programm wurden für HP ArcSight die drei Zertifizierungsstufen HP ATP (Accredited Technical Professional), HP ASE (Accredited Solutions Expert) und HP Master ASE (Master Accredited Solutions Expert) eingeführt. Die Art der Prüfung variiert je nach Zertifizierungslevel. Für das ATP Level wird die Prüfung in Form eines Multiple Choice Tests in den Prüfungscentern von Pearson VUE abgenommen. Für das, gegenüber ATP höhere, ASE Level ist die Zertifizierungsprüfung nunmehr Bestandteil des jeweiligen, fünftätigen HP ArcSight Trainings und wird im Trainingscenter von iT-CUBE unter Aufsicht von zertifizierten Trainern durchgeführt. Um die Prüfung der ASE Zertifizierungsstufe durchführen zu können wurden zwei erfahrene Trainer von iT-CUBE durch HP ArcSight zertifiziert. Damit ist iT-CUBE in der Lage, alle HP ArcSight Zertifizierungstrainings exklusiv in deutscher Sprache in DACH anzubieten und die praktische Zertifizierungsprüfung für das HP ASE Level abzunehmen. Folgende Trainings werden regelmäßig in deutscher Sprache in den Trainingsräumen der iT-CUBE in München angeboten:
–    ATP – HP ArcSight ESM 6.5 Administrator and Analyst
–    ASE – HP ArcSight Logger Administration and Operations
–    ASE – HP ArcSight ESM 6.5 Advanced Administrator
–    ASE – HP ArcSight ESM 6.5 Advanced Security Analyst
–    Master ASE – ArcSight FlexConnector Configuration

Auf Anfrage können auch weitere Trainings bspw. Inhouse angeboten werden. Informationen zu den einzelnen HP ArcSight Trainings finden Sie hier:
http://www.knowledgegap.de/trainings/hp-arcsight/

Schreibe einen Kommentar