zurück zur Übersicht

iT-CUBE bei der Cyber Security Challenge Germany 2016

Es waren einmal ein paar Hacker…

… und sie waren in Berlin. Im Rahmen des jährlich stattfindenden Hackerwettbewerbs Cyber Security Challenge Germany sind unsere Cubes auf der dazu gehörigen Recruitingmesse vor Ort. CEO Andreas Mertz und unsere Personalreferentin Dr. Jill Mühlbauer waren heute auf der Suche nach Nachwuchskräften und konnten interessante Einblicke in die Arbeit bei der iT-CUBE (und in die mitgebrachten VR-Brillen) offenbaren.

Zusätzlich gab’s interessanten Denkstoff von Andreas Mertz zu den Themen künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen. Die Schüler und Studenten hatten damit die Gelegenheit über Zukunftstrends der Branche und aussichtsreiche Stellen zu diskutieren und wertvolle Informationen zu sammeln.

Weitere Infos rund um die Cyber Security Challenge sind hier  zu finden. Wer die beiden Charme-Cubes auf der Recruitingmesse verpasst hat, findet hier  nochmal alle aktuellen Stellenausschreibungen bei der iT-CUBE SYSTEMS AG.

jmu_stand_cs ame_vortrag_cs ame_stand_cs

Schreibe einen Kommentar

Wir nehmen Datenschutz ernst! Deshalb informieren wir Sie, was mit Ihren Daten geschieht:

  • Daten aus Formularen und Webseiten-Tracking können von uns zur Analyse gespeichert werden
  • Die Daten können zur Optimierung der Webseite ausgewertet werden. Das ermöglicht es uns, besser zu verstehen, wo das Interesse unserer Besucher liegt. Wir benutzen primär Hubspot für dieses Tracking (mehr dazu finden Sie in der Erklärung auf unserer Datenschutzseite, siehe unten)
  • Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Im Rahmen von Veranstaltungen, an denen Sie teilnehmen möchten, kann es nötig sein, dass Ihre Daten an Vertragspartner übermittelt werden.
  • Sie haben jederzeit ein Recht auf die Herausgabe, Berichtigung oder Löschung persönlicher Daten.
  • Sie können Ihre Einwilligung, mit uns in Kontakt zu treten, jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen.

Weitere Details dazu, was wir mit den Daten tun und nicht tun finden Sie auf unserer Datenschutzseite, oder schreiben Sie mich bei Fragen direkt an!

Felix Möckel
Data Protection Officer