zurück zur Übersicht

Managed Services für die Deutsche Transalpine Oelleitung GmbH (TAL)

Kunde: Deutsche Transalpine Oelleitung GmbH

Branche/Land: Mineralölwirtschaft, Deutschland

Ausgangssituation:

Die Transalpine Pipeline ist eine der wichtigsten Pipelines Europas. Sie ist eine von vier zentralen Ölversorgungsleitungen Deutschlands. Aufgrund der Einordnung der TAL als kritische Infrastruktur (KRITIS) war es nötig die IT Sicherheit zu überprüfen. Einzelne Komponenten waren bereits vorhanden, wie Firewall oder Endpoint Protection. Voraussetzungen waren dementsprechend die Integration in die bestehende Systemlandschaft bei hoher Automatisierung & Modularität.

Lösungsansatz:

  • Analyse und strategische Beratung zum Sicherheitskonzept
  • Angriffserkennung im Netzwerk als Managed Security Service (SecureDetect Network)
  • Betrieb einer SIEM Lösung mit Analyseservice (SecureDetect SIEM – Security Analysis)
  • Implementierung eines Asset Managements
  • Einrichtung eines Schwachstellen-Managements (SecurePrevent Vulnerability Management)
  • Die Lösungen kombinieren Echtzeit-Kontexterkennung, intelligente Sicherheitsautomatisierung und Angriffserkennung

Warum SecureLink:

  • Betrieb der Lösung als ausbaubarer Managed Security Service
  • Umfangreiches Know-how für die Realisierung von richtungsweisenden IT-Security-Lösungen
  • Internationale Präsenz

Fazit: Die ISO 27001 Zertifizierung konnte Mühelos erreicht werden und die Ausweitung der Services auf Österreich und Italien ist bereits in Planung.

 

Das sagt der Kunde:

» An der Zusammenarbeit mit SecureLink Germany schätzen wir die effiziente Arbeitsweise, und das exzellente Know-how. SecureLink ist ein Dienstleister, der uns versteht und unsere Anforderungen bis ins Detail umsetzt. Die Implementierung war ein großer Erfolg!«
Günther Baumann // Security Responsible bei der Deutschen Transalpinen Oelleitung GmbH

Diese Referenz als PDF herunterladen >>

Managed Security Services sind eine gute Alternative, um ein Höchstmaß an Sicherheit zu überschaubaren Kosten zu erreichen – vorausgesetzt man hat den richtigen vertrauenswürdigen Partner. Lassen Sie unsere Security-Helden für sich arbeiten! Was wir für Sie tun können finden Sie im Bereich Managed Services. Werfen Sie auch einen Blick auf unsere zusammengefassten Informationen zu Intrusion-Detection-Systemen – es lohnt sich! Oder kontaktieren Sie uns direkt unverbindlich!

Wir nehmen Datenschutz ernst! Deshalb informieren wir Sie, was mit Ihren Daten geschieht:

  • Daten aus Formularen und Webseiten-Tracking können von uns zur Analyse gespeichert werden
  • Die Daten können zur Optimierung der Webseite ausgewertet werden. Das ermöglicht es uns, besser zu verstehen, wo das Interesse unserer Besucher liegt. Wir benutzen primär Hubspot für dieses Tracking (mehr dazu finden Sie in der Erklärung auf unserer Datenschutzseite, siehe unten)
  • Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Im Rahmen von Veranstaltungen, an denen Sie teilnehmen möchten, kann es nötig sein, dass Ihre Daten an Vertragspartner übermittelt werden.
  • Sie haben jederzeit ein Recht auf die Herausgabe, Berichtigung oder Löschung persönlicher Daten.
  • Sie können Ihre Einwilligung, mit uns in Kontakt zu treten, jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen.

Weitere Details dazu, was wir mit den Daten tun und nicht tun finden Sie auf unserer Datenschutzseite, oder schreiben Sie mich bei Fragen direkt an!

Felix Möckel
Data Protection Officer