1-2-3-4-5 ist doch sicher genug… oder?

Ashley Madison-Hack enthüllt: Beliebte Passwörter sind immer noch „password“, „default“ und „12345“. Dabei gibt es Tools um das zu verhindern.